Was tun, wenn es im Ohr pfeift, klingelt, rauscht oder brummt?

Meine Geschichte

HomeBeitragsseiteMeine Geschichte

Ich, Ingo Abele, habe im Jahr 2002 einen anfangs eher leichten Tinnitus durch ein Lärmtrauma erlitten. Im Laufe der nächsten Monate wurde das Pfeifen stärker und stärker es breitete sich vom rechten auch auf das linke Ohr aus. Irgendwann war dieses Geräusch dann auch nicht mehr lokalisierbar, so das der Pfeifton gefühlt im Kopf sich fest platziert hatte. Durch den immer lauter werdenden Tinnitus (ich konnte teilweise einem Gespräch nicht mehr folgen) bin ich auf der Suche nach Lösungen beim Arzt vorstellig geworden.

1. Arzt: Infusionen die leider keinen Erfolg brachten (meinte aber auch schon die Helferin bei meinem 2ten oder 3ten Besuch).

2. Arzt: Er versprach mir eine Verbesserung durch Akkupunktur – leider auch ohne Erfolg.

Bitte nicht falsch verstehen – klären Sie bitte unbedingt mit Ihrem Arzt ab, ob es nicht bösartige Ursachen für Ihr Leiden gibt!

Im Jahre 2003 bin ich dann auf die Homepage der Firma DisMark (Schweiz) gestoßen. Durch die gemachten Erfahrungen war ich natürlich skeptisch. Bei einem Telefonat mit Herrn Sardo (Erfinder und Inhaber von TinniTool) bin ich dann doch sehr neugierig geworden. Ein paar Tage nach diesem Telefonat bin ich dann mit einem Freund damals nach Maur (Schweiz) gefahren. Ein Schwabe überweist ja nicht einfach Geld ins Ausland *grins. Herr Sardo konnte meine Zweifel weitestgehend ausräumen, so dass ich mir einen der ersten TinniTool Laser für Deutschland gekauft habe.

Die Erfahrungen die ich in den folgenden Monaten gemacht habe, veranlassten mich den Vertrieb in Deutschland anzufangen. Zwischenzeitlich sind schon über 10 Jahre vergangen! Wir waren sogar mal bei RTL Punkt 12 zu sehen (steht auf YouTube) Wie die Zeit vergeht … Gerne berate ich Sie bei Fragen rund um die Softlasertherapie! Einen kostenlosen und unverbindlichen Infobrief sende ich Ihnen natürlich auch gerne zu. 07127-958898 Neckartailfingen (24km südlich von Stuttgart).